• Wohngesund und ökologisch
  • Höchste bautechnische Qualitätsansprüche
  • Resoucenschonung, Baustoff Holz wächst „vor Ort“
  • Regionale Wertschöpfung sichert Arbeitsplätze
  • Lebender, warmer Baustoff
  • Natürliche Luftfeuchteregulierung der Natur
  • Keine chemischen Holzschutzmittel
  • Keine Dampfsperren od. Dampfbremsen notwendig 
  • Nachhaltigkeit für Generationen
  • Beitrag zum Klimaschutz
  • Wohlfühlen im natürlichem Raumklima
  • Abbau von Stresssymptomen

Bauen mit Massivholz

Natürlich mit Holz, dem ältesten und besten Baustoff überhaupt.

Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ist direkt mit dem Wunsch nach Wärme, Behaglichkeit und Wohngefühl verbunden. Der Baustoff, der all diesen Wünsche gerecht wird, ist Holz - natürlich, ökologisch und biologisch. Vergleicht man die Massivholzbauweise mit anderen Bausystemen, werden die Vorteile schnell deutlich. 

Bereits in der Herstellung wird bedeutend weniger Energie verbraucht als bei allen anderen gängigen Baustoffen.Durch den schon von Grund auf hervorragenden Wärmedämmwert hat man nachhaltig geringere Energiekosten.

Außerdem ist Holz ein natürlicher und nachwachsender Rohstoff aus den heimischen Wäldern.